Backenknochen


Backenknochen
m <-s, -> обыкн pl скуловая кость

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "Backenknochen" в других словарях:

  • Backenknochen — (Anat.), so v.w. Backenbein …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Backenknochen — Backenknochen, Jochbein, s. Schädel …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Backenknochen — Backenknochen, s. Jochbeine …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Backenknochen — Schädel in Seitenansicht: 1. Stirnbein (Os frontale) 2. Scheitelbein (Os parietale) 3. Nasenbein (Os nasale) 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Backenknochen — Kinnbackenknochen; Jochbein; Wangenbein * * * Bạ|cken|kno|chen 〈m. 4〉 = Jochbein * * * Bạ|cken|kno|chen, der <meist Pl.>: Jochbein, bes. im Hinblick darauf, wie es die Form eines Gesichts prägt: ein Gesicht mit hohen, starken B. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Backenknochen — Backeknoche (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Backenknochen, der — Der Báckenknóchen, des s, plur. ut nom. sing. an den Hinterfüßen der Pferde, der erste röhrförmige Knochen, der sich unten mit dem obern Röhrknochen verbindet, und an welchem die Hinterbacken des Pferdes liegen; der Hankenknochen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Kinnbackenknochen — Backenknochen …   Universal-Lexikon

  • Jochbein — Backenknochen; Wangenbein * * * Jọch|bein 〈n. 11; Anat.〉 paariger Gesichtsknochen der Säugetiere u. des Menschen, der fest mit Schläfenbein, Oberkiefer u. Felsenbein verbunden ist, Jugale: Os zygmaticum; Sy Backenknochen, Wangenbein * * *… …   Universal-Lexikon

  • Menschenrassen — Die folgende Übersicht soll ein Bild der geographischen Verbreitung der verschiedenen Rassen über den Erdball geben und lehnt sich an die in dem Artikel ›Menschenrassen‹ gegebene Einteilung nach Deniker. 1) Buschmänner. Verbreitung: Namaqualand,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • vorstehen — hervorstehen; herausstrecken; brillieren; herausstechen; herausstehen; herausragen * * * vor||ste|hen 〈V. intr. 251; hat〉 1. hervorragen, vorspringen 2. einer Sache vorstehen an ihrer Spitze stehen, sie leiten (Gemeinde …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.